Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Es handelt sich um einen 3-Sterne klassifizierten Radfernweg, der sich für eine weitere Klassifizierung als ADFC-Qualitätsradroute beworben hat.

Der Oberschwaben-Allgäu-Radweg verbindet auf einem 365 Kilometer langen Rundkurs, mit Start- und Endpunkt in Ulm an der Donau, die Natur- und Kulturschätze Oberschwabens und des Württembergischen Allgäus. Die Route führt durch artenreiche Schutzgebiete, romantische Moorlandschaften und über sanfte Hügelketten und landschaftlich schön gelegene Städtchen und Dörfer.

Nach der Befahrung konnte der aktuelle 3-Sterne Level des Oberschwaben-Allgäu-Radwegs bestätigt werden.

 

Print Friendly, PDF & Email