Donau-Bodensee-Radweg

Es handelt sich um einen 3-Sterne klassifizierten Radfernweg, der sich für eine weitere Klassifizierung als ADFC-Qualitätsradroute beworben hat.

Die gut 156 Kilometer lange Route ist durchgehend ausgeschildert und schlängelt sich durch das Herz Oberschwabens. Ein idealer Ausgangspunkt ist die ehemalige Reichsstadt Ulm mit ihren zahlreichen Museen, den Fachwerkbauten und dem himmelstrebenden Münster.

Der Donau-Bodensee-Radweg steigert seine Qualität auf einen 4-Sterne Level.

 

Print Friendly, PDF & Email