Spendenprojekt „EinDollar – Brille“

Vielen Dank an unsere italienischen Partner. Ihr Auftrag macht es möglich, dass wir für jeden Teilnehmer, der zu uns kommt, 1 € für das Projekt „Ein-Dollar-Brille“ spenden können.
Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation der Vereinten Nationen (World Health Organization, WHO) bräuchten mehr als 700 Mio. Menschen eine Brille, können sich aber keine leisten. Diese Menschen können nicht arbeiten, Kinder und Jugendliche können nichts lernen.
Der dadurch entstehende Einkommensverlust wird auf rund 200 Milliarden US-Dollar pro Jahr geschätzt.
Die EinDollarBrille besteht aus einem leichten, flexiblen Federstahlrahmen. Sie wird von den Menschen vor Ort selbst hergestellt und verkauft. Die Materialkosten: rund 1 US-Dollar.

Mit jedem Teilnehmer, der zu uns kommt, können wir also mehr als einen bedürftigen Menschen in die Lage versetzen, zur Schule zu gehen oder zu arbeiten und wieder gut zu sehen.